Katholische Seelsorger

 
 
 

Pfarrbüro

 

Lobpreisanbetung

 

Bibelkreis

 

Fronleichnam 2017

 

Gefängnisseelsorge in der JVA Schwalmstadt

Aktuelles

Aktuelle Kurzinfo - 2. Halbjahr 2014 (Monate Juli bis Dezember)

Auf dieser Seite finden Sie kurze Hinweise, Nachrichten, Terminankündigungen, Informationen, die schnell in unserer Gemeinde bekannt werden sollen. Der Kalender bestimmt die Position der Meldung. Die Information zum bereits am Längsten zurückliegenden Termin steht ganz unten. 

************************************************************************************************************

 

************************************************************************************************************

 

Filmabend - geplant war der 30.12.2014, aber: Terminverschiebung auf Donnerstag, 22.01.2015

Kaplan Kämpf lädt ein zu dem Spielfilm: Briefe an Gott.

Ort: Alte Lateinschule

Zeit: 19:30 Uhr

 

Die Sternsinger kommen - am 27., 28. und 29. Dezember

Wie in jedem Jahr sind die Sternsinger wieder unterwegs und gehen in Fritzlar und Geismar am 27.12., am 28. 12. und am 29.12. von Haus zu Haus.

 

Weihnachten 2014 in Fritzlar - Gottesdienste am 24., 25. und 26. Dezember


Herzliche Einladung zur Mitfeier der Gottesdienste an Weihnachten im Dom zu Fritzlar (Basilika Minor):



Mittwoch, 24. Dezember 2014 - Heiliger Abend

15.30 Uhr   Krippenspiel der Kinder zum Heiligen Abend

21.50 Uhr   Vorfeier (Domchor)

22.00 Uhr   Christmette 


Hinweis: Im Krippenspiel und im Anschluss an die Christmette wird das Licht aus Bethlehem ausgeteilt – bitte für eigene Gefäße (z.B. Laternen) sorgen.


Donnerstag, 25. Dezember 2014 - Hochfest der Geburt des Herrn, Weihnachten

10.00 Uhr   hl. Messe

15.30 Uhr   Kindersegnung

17.00 Uhr   Vesper

18.00 Uhr   Abendmesse (lateinisch / mit Choralschola)


Freitag, 26. Dezember 2014 - 2. Weihnachtsfeiertag

10.00 Uhr   hl. Messe (musikalische Gestaltung kath. Bläserchor)

   Achtung: keine Vesper!

18.00 Uhr   Abendmesse mit Aussendung der Sternsinger

 

Öffnungszeiten ab 23. Dezember 2014

Das Pfarrbüro ist vom 23.12.2014 bis einschließlich 03.01.2015 geschlossen.
Vom 05. bis einschließlich 09. Januar 2015 ist das Pfarrbüro wie folgt
geöffnet: Montag, Dienstag und Donnerstag jeweils vormittags
von 9 bis 12 Uhr.

Liebe Freunde unseres St. Petri Domes,


am Beginn der Baumaßnahmen an unserem Dom 2010 haben wir die „Aktion Patenschaft“ ins Leben gerufen. Hierbei konnte man als Patin/Pate eine Innenfläche in der Basilika übernehmen. Je nach Lage und Größe der Fläche wurde eine Patengebühr angesetzt, die einmalig zu zahlen war. Inzwischen haben etwa 80 Personen als Patinen und Paten 20 % der Innenflächen übernommen. Da gelegentlich immer noch Anfragen eingehen, werden wir erst Anfang nächsten Jahres (2015) diese Aktion beenden. Es ist vorgesehen, eine Patentafel anfertigen zu lassen, die dann im Dombereich angebracht wird.



Sollte noch jemand eine Fläche als Pate übernehmen wollen (es stehen ja noch 80% der Innenflächen zur Verfügung), kann er sich an das Kath. Pfarramt wenden. Wir werden dann die entsprechenden Unterlagen zusenden.
Anton Pristl
Kurator u. stv. Vors.des VR

 
 

Bitte denken Sie noch an das Kirchgeld - bis 19. Dezember 2014

Falls Sie völlig verzweifelt nach dem Anschreiben suchen, auf dem die Bankverbindung für die Kirchgeldzahlung ist - hier der Auszug aus dem Brief:


  Jahres-Brutto-Einkommen        Kirchgeld-Betrag für das Jahr 2014
             bis 10.500,-  Euro                                   4,00 Euro
             bis 15.500,-  Euro                                 12,00 Euro
             bis 20.500,-  Euro                                 18,00 Euro
             bis 26.000,-  Euro                                 25,00 Euro
          über 26.000,-  Euro                                 32,00 Euro

Bitte überweisen Sie den Kirchgeld-Betrag, den Sie für sich entsprechend der Einstufung ermittelt haben, bis zum 19. Dezember 2014 auf das folgende Konto der



Domgemeinde St. Peter
Konto-Nr. 11 2047 5858 bei der Kreissparkasse Schwalm-Eder (BLZ 520 521 54)
IBAN: DE 76 5205 2154 1120 4758 58

SWIFT-BIC: HELADEF1MEG
Verwendungszweck ,,Kirchgeld 2014”

Bitte geben Sie bei allen Zuschriften und Überweisungen Name und Adresse an. 

Ihnen allen ein herzliches „Vergelt’s Gott“.

 

Frühschicht im Advent - am 17. Dezember

Herzliche Einladung zu einer

Frühschicht im Advent am Mi., 17.12., um 6.00 Uhr in der Ursulinenkirche,

anschließend gemeinsames Frühstück.

 

Play and pray - am 13. Dezember

Herzliche Einladung zu Spiel, Bastelei und mehr am Samstag, 13. Dezember ab 14 Uhr in der Alten Lateinschule.

Abends Familiengottesdienst :-)

 

Zusätzliche Beichtgelegenheiten im Advent - ab 12. Dezember

in Fritzlar, Dom St. Peter
Fr.,  12.12., ab 20 Uhr - Abend der Versöhnung
Sa., 20.12., 9 – 12 Uhr (fremder Beichtvater)
Di.,  23.12., 10.45 Uhr Kinder- und Jugendbeichte

in Ungedanken:

Sa., 13.12., nach der 18-Uhr-Messe

in Wabern:
Sa., 20.12., um 17 Uhr und nach der 18-Uhr-Messe

 

Abend der Versöhnung - am 12. Dezember

Herzliche Einladung zu einem "Abend der Versöhnung":


Ort: Dom zu Fritzlar

Zeit: ab 20 Uhr

 

Glaubenskurs 2014 - am 11. Dezember

Frauen in der Bibel

Der Vortragsabend beginnt um 19:30 Uhr im Stiftssaal.
Referent: Militärpfarrer Achim Patton

 

Lobpreisgottesdienst - am 10. Dezember

Herzliche Einladung zum Lobpreisgottesdienst am Mittwoch um 19 Uhr in der Krypta von St. Peter in Fritzlar. In allen Lobpreisgottesdiensten, die als heilige Messen gefeiert werden, besteht die Möglichkeit, im Anschluss an die Messe den Einzelsegen zu empfangen.

 

Intentionen für den Weihnachtspfarrbrief - bis 10. Dezember ins Pfarrbüro

Bitte legen Sie Ihre Intentionen für die Zeit vom 20.12.2014 bis einschl. 11.01.2015 bis zum Mittwoch, 10.12.14, im Pfarrbüro vor. Nach diesem Termin können keine Intentionen mehr für den genannten Zeitraum angenommen werden.

 

Sternsingeraktion 2015 in Fritzlar

Für die Sternsingeraktion in Fritzlar werden noch Begleiter gesucht, die die Kinder vom 27.12. bis 29.12.2014 auf ihrem Weg betreuen.

Bitte melden bei Frau Ingrid Schnitzler, Tel. 3110.

Vielen Dank!

 

Trans-Fair - am 06. und 07. Dezember


Trans-Fair-Verkauf am Samstag, 06.12. und am Sonntag, 07.12. nach den Messen im Domparadies.

 

Gemeinsamer Brief vom kath. Bischof Algermissen und dem ev. Bischof Hein

Der Bischof von Fulda, Heinz Josef Algermissen, und der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Martin Hein, haben sich in einem gemeinsamen Schreiben zur aktuellen Situation der Flüchtlinge aus Syrien und dem Irak geäußert.

 

Lebendiger Adventskalender 2014 in Fritzlar - ab 01. Dezember

Haben Sie Lust auf ein kurzes Verschnaufen und Zu-sich-kommen im Advent? Dann besuchen Sie doch unseren lebendigen Adventskalender!
Vom 1. bis zum 23.12.14 – stets um 17:30 Uhr – können Sie sich vor einem Adventsfenster in einer besinnlichen Viertelstunde durch Geschichten, Gedichte, ein Lied oder auch ein Gebet vorweihnachtlich einstimmen lassen. Bei einem Heißgetränk und Gebäck kann man dann noch miteinander ins Gespräch kommen.
Die jeweiligen Gastgeber entnehmen Sie bitte dem Pfarrbrief.


Miteinander freuen sich auf die Begegnung mit Ihnen die evangelische und die katholische Kirchengemeinden in Fritzlar

 

Adventliche Klänge - ab 30. November

Der Kath. Bläserchor lädt ein zu Adventlichen Klängen, immer sonntags nach der Abendmesse vor dem Dom.

 

Glasfenster im Südschiff


Wohl jedem Besucher fallen die wunderbaren Fenster auf, die das Südschiff im Dom schmücken...

 

Jahr der Orden - ab 30. November

"Das Jahr der Orden wurde am 1. Advent, dem 30. November 2014 im Vatikan eröffnet. Am Vorabend (29. November) fand in Rom eine Gebetswache statt. Der Welttag des geweihten Lebens am 2. Februar 2016 wird das Jahr beschließen.


Die Ordensgemeinschaften in Deutschland möchten dieses Jahr dazu nutzen, auf die Vielfalt des Ordenslebens in unserem Land aufmerksam zu machen...."  Entnommen:

 

Engel gegen Euro - am 29. und 30. November

Helfen Sie bitte wieder mit...

 

TV- und Videotipps für religiöse Programme - am 27. November

Die Katholische Fernseharbeit, eine Arbeitsstelle der Deutschen Bischofskonferenz in Frankfurt, ist eine Einrichtung, die für die Verkündigungssendungen in großen, deutschen Fernsehsendern zuständig ist. Darüber hinaus verantwortet sie die einzige Seite der Katholischen Kirche in Deutschland, die sich ausschließlich dem so genannten Bewegtbild in Fernsehen und Internet widmet. Auf deren Homepage finden Sie - täglich neu zusammengestellt (!) - tagesaktuelle Tipps für religiöse Sendungen im Fernsehen und Videos im Internet.

 

Internationaler Tag gegen Gewalt gegen Frauen - am 25. November

Bischof Bode, Osnabrück, sagt in der Pressemeldung Nr. 198: "Gemeinsam für Gerechtigkeit aktiv werden"...

 

Erstkommunionvorbereitung - Weggottesdienste am 24. und 25. November

Herzliche Einladung zu den Weggottesdiensten
am Montag, 24.11., um 18 Uhr und

am Dienstag, 25.11., um 17.30 Uhr;

die Gruppenstunden entfallen.

 

Der Katholikenrat informiert - am 24. November

Bei einem Spitzengespräch von Katholikenratsvorstand und Priesterratssprecher im Gespräch mit Dechanten und Bistumsleitung ging es um folgende Inhalte:

 

EWIGES GEBET im Dom St. Peter am 23. November

11.30 Uhr Aussetzung des Allerheiligsten (Domchor)
12.00 Uhr Legio Mariae u. Franziskan. Gemeinschaft
12.30 Uhr stille Anbetung
13.00 Uhr Taizé-Andacht
13.30 Uhr stille Anbetung
14.00 Uhr kath. Frauengemeinschaft, Kolpingfamilie u. Elisabeth-Konferenz
14.30 Uhr stille Anbetung
15.00 Uhr Barmherzigkeitsstunde mit Lobpreis
16.00 Uhr Wort und Musik
16.30 Uhr stille Anbetung
17.00 Uhr Vesper
18.00 Uhr Abendmesse mit sakr. Segen und Te Deum

 

Domchor und kath. Bläserchor - Konzert am 22. November

Herzliche Einladung zur Aufführung der „Missa Katharina“.

Zu ihrem ersten gemeinsamen Konzert laden der Domchor St. Peter (Leitung Gunther Hehenkamp) und der Katholische Bläserchor (Leitung Dominik Mulqueen) ein am 


Samstag, dem 22. November 2014

                       um 20.00 Uhr im St. Petri-Dom Fritzlar.


Die musikalische Gesamtleitung hat Dominik Mulqueen, Gesangssolistin ist Anna Schaumlöffel (Sopran).



Am 22. November wird noch eine Briefmarke mit einem Motiv aus unserem Dekanat verausgabt:

Weitere Informationen zum Ausgabetag unter:

Die Kapelle St. Brigida auf dem Büraberg ist in ihrem Ursprung möglicherweise die älteste Kirchgründung in Hessen jenseits des Limes. Der Kirchenbau dürfte als Burg-kirche ab dem 7. Jahrhundert, spätestens um 700/710 errichtet worden sein. Zeit-gleich mit Kirche entstand ein Kloster. Unter Bonifatius kam es 741/42 zur Gründung des Hessenbistums Büraberg, das allerdings bereits im Jahr 755 dem Erzbistum Mainz zugeordnet wurde.

 

 

Informationsveranstaltung der URS - am 22. November

Die Informationsveranstaltungen der Ursulinenschule Fritzlar für Eltern und SchülerInnen der 4. Schuljahre am Samstag, 22.11.14 und 17.01.15, jeweils um 9.30 Uhr in der Sporthalle der Ursulinenschule (Goldenes Loch). Es werden die besondere Prägung und das pädagogische Konzept der Schule vorgestellt sowie Führungen angeboten. An diesen Tagen erhalten Sie auch die Anmeldebögen (auch sonst im Sekretariat oder im Internet unter

                                               www.ursulinenschule.de erhältlich).

 

Pfarrgemeinderatssitzung - am 20. November

Herzliche Einladung zur nächsten PGR-Sitzung am

Donnerstag, 20. November 2014,

um 19:30 Uhr

im Stiftssaal.

 

Kinderwortgottesdienst - am 16. November

Herzliche Einladung zum nächsten Kinderwortgottesdienst.

Er findet statt in der Alten Lateinschule am Sonntag, 16.11., um 10 Uhr parallel zur hl. Messe.

 

Diasporasonntag - am 16. November

Von der HP des Bonifaiuswerkes:

"Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation, in der Diaspora, ihren Glauben leben.
Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert es Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum." 


 

Trans-Fair - am 15. und 16. November


Trans-Fair-Verkauf am Samstag, 15. und am Sonntag, 16.11., nach den Messen im Domparadies.

 

Männer-Kind-Tag - am 15. November

Im Rahmen der Erstkomunionvorbereitung laden wir herzlich zum Männer-Kind Tag ein (Väter, bzw. Großväter oder Patenonkel).

Er findet statt am Samstag, 15.11., ab 14 Uhr im Stiftssaal.

Der Tag wir abgeschlossen mit dem gemeinsamen Besuch der Vorabendmesse, die als Familienmesse gefeiert wird.

 

Glaubenskurs 2014 - am 13. November

Die Inquisition – Terrorregime oder Wendepunkt von einer
barbarischen Gerichtsbarkeit zu einer Humanisierung des
Gerichtswesens?!

Der Vortragsabend beginnt um 19:30 Uhr im Stiftssaal.
Referent Kaplan J. Kämpf

 

Lobpreisgottesdienst - am 12. November

Herzliche Einladung zum Lobpreisgottesdienst am Mittwoch um 19 Uhr in der Krypta von St. Peter in Fritzlar. In allen Lobpreisgottesdiensten, die als heilige Messen gefeiert werden, besteht die Möglichkeit, im Anschluss an die Messe den Einzelsegen zu empfangen.

 

Info-Abend zum lebendigen Adventskalender in Fritzlar - am 04. November

Nach den vielen positiven Rückmeldungen auf die „Adventsfenster“ im vergangenen Jahr soll es im kommenden Dezember wieder einen lebendigen Adventskalender geben. Wir laden Sie herzlich ein                                                zu einem Info-Abend am Dienstag, 04.11.2014 um 19:30h im

                                               Martin-Luther-Haus, Domplatz 18 in Fritzlar.

 

Bezirkstag des Kolpingwerkes - am 01. November

Herzliche Einladung zum Bezirkstag des Kolpingwerkes

                                              Bezirksverband Nordhessen am Samstag, 01. November 2014

                                              ab 14.30 Uhr im Stiftssaal.

 

Gräbersegnungen an Allerheiligen und Allerseelen - 01. und 02. November

in Fritzlar:

Samstag, 01.11., um 15 Uhr auf dem Alten Friedhof und am

Sonntag, 02.11., um 11.30 Uhr auf dem Neuen Friedhof

Sonntag, 02.11. nach der Abendmesse: Grashof


in Ungedanken:

Samstag, 01.11., um 16.30 Uhr auf dem Büraberg


in Wabern:

Sonntag, 02.11., nach der hl. Messe (ca. 10.30 Uhr)

 

Praktikant: Herr Patrick Prähler - ab 01. November

Die Dechanei hat Verstärkung bekommen. Seit 01. November gibt es für unsere Gemeinden in Fritzlar, Ungedanken und Wabern einen neuen Praktikanten. Herzlich Willkommen!

 

Trostkonzert - am 31. Oktober

Herzliche Einladung zu einem Trostkonzert in der katholischen Pfarrkirche von Wabern.

Auf der Suche nach Trost und Halt bei Gott...


Wann: zwischen 19 und 22 Uhr


 

Weltgebetstag des Kolpingwerkes - am 28. Oktober

Herzliche Einladung zum Weltgebetstag des Internationalen Kolpingwerkes.

Treffen: 18.30 Uhr in der Krypta

 

Ökumenische Meditationstage /Exerzitien - am 27. und 28. Oktober

Ökumenische Meditationstage /Exerzitien im Kloster Bursfelde
Tagungsbeginn und -ende: jeweils um 15.00 Uhr
Abfahrt: 14.00 Uhr, Dekanat, Domplatz 10
Im herbstlichen Bursfelde an der Weser wollen wir meditieren und in der Heiligen Schrift lesen. Diesmal sollen Texte aus der Apostel- geschichte des Lukas gelesen und meditiert werden.

Leitung: Dekan Dr. Helmut Umbach und Dechant Jörg-Stefan Schütz
Da wir ca. vier Wochen vor Beginn eine verbindliche Anmeldung abgeben müssen, möchte wir Sie bitten, sich bis zum 24. Sept. 2014 verbindlich im Evang. Dekanat, Domplatz 10 (Tel. 05622-1625) anzumelden.

Die Israel-Pilger sind zurück - am 26. Oktober


Heute Nacht sind unsere Israel-Pilger gesund und bereichert von den Erlebnissen in Israel und Palästina wieder nach Hause gekommen.

 
 

Ende der Sommerzeit: Zeitumstellung - am 26. Oktober

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, den 26. Oktober, werden die Uhren um 3:00 Uhr auf 2:00 Uhr zurückgestellt..

Die Nacht wird dadurch um eine Stunde länger :-).

 

Weihnachtsbaum gesucht

Die Kirchengemeinde St. Wigbert, Wabern, fragt:
Wer kann einen Tannenbaum zur Ausschmückung der Kirche in der Weihnachtszeit spenden? Höhe ca. 4 bis 4,5 m.
Bitte melden bei Herrn Gorek, Tel. 0173/2577382

 

Gemeindefahrt nach Rom - vom 20.-24.10.2014

Aufgrund der vielen Nachfragen wird neben der Israelfahrt eine weitere Gemeindefahrt angeboten, und zwar eine 5-tägige Flugreise nach Rom (Stand 09. Juni 2014: AUSGEBUCHT.)



Leistungen: Flug, Hotel inkl. Frühstück, Bahnanreise Frankfurt, Eintritt Katakomben, Ausflug Ostia Antica, alle Transfers.
Programm: u.a. Papst-Audienz, Vatikanische Museen, Katakomben, San Calistus Kathedrale, Colosseum, Ostia Antica u.v.m. Preis pro Person im DZ 689,00 €, Einzelzimmerzuschlag 100 €; Reiseleitung: Herr Löcke.

 

Aciesfeier der Legio Mariae - am 19. Oktober

Treffen an jedem Dienstag, 14.30 Uhr, im Seniorenstift St. Elisabeth;

Aciesfeier am Sonntag, 19.10., 14.00 Uhr,
Seniorenstift St. Elisabeth, anschl. gemeinsames Kaffeetrinken

 

Chorkonzert Jubilate - am 18. Oktober

Der Philharmonische Chor Fellbach (bei Stuttgart) lädt herzlich ein zu einem "Geistlichen Chorkonzert mit Orgelmusik"


Ort: Dom zu Fritzlar

Beginn:  19.30 Uhr

Eintritt: frei

 

Gemeindefahrt ins Heilige Land - vom 18.-25. Oktober

"Es ist ein wunderbares Programm zusammengestellt worden!"

Herzlichen Dank dafür vorab an Reiseleitung und Veranstalter.

Bei dem vorbereitenden Informationsabend wurden den Pilgern umfangreiche Informationen über Israel (Land und Leute), die heiligen Stätten, die besucht werden usw zur Verfügung gestellt.

 

Regensburger Domspatzen in HR - am 17. Oktober

Die Gemeinde von Homberg lädt herzlich ein zu einem Konzert der Regensburger Domspatzen.


Ort: Pfarrkirche von Christus Epheta, Kasseler Str. 6, 34576 Homberg

Zeit: 19.30 Uhr

Eintrittskarten: 15 € (freie Platzwahl)


 

Glaubenskurs 2014 - am 16. Oktober

„Maria – Mutter des Herrn und unsere Mutter – Marienverehrung!?“


Der Vortragsabend beginnt um 19:30 Uhr im Stiftssaal.
Referent: Militärpfarrer Achim Patton

 

Sonderkollekte - am 12. Oktober

Auch wir in Fritzlar beteiligen uns an der

Sonderkollekte für die Flüchtlinge im Mittleren Osten, zu der die deutschen Bischöfe in der folgenden Pressemitteilung aufgerufen haben:

 

Ausflug nach Fort Fun - am 11. Oktober

Ministranten und Liturgiekreis fahren nach FORT FUN. Herzliche Einladung! Bitte meldet Euch schnellstmöglich, spätestens aber bis zum 30. September an. Alle nötigen Informationen dazu findet Ihr auf dem Einladungsplakat:

 

Vortragsabend - "Die Bibel - unser Glaube" - am 10. Oktober

Die Kolpingsfamilie Fritzlar lädt alle Interessierten herzlich ein zu einem Vortragsabend am Freitag, 10. Oktober ab 19 Uhr in die Alte Lateinschule.

Referent: Präses Dechant Jörg Stefan Schütz.

 

Themenabende zu Papst Franziskus - ab 08. Oktober

Die Pfarrei Mariae Namen Gensungen lädt herzlich ein zu vier Themenabenden über Papst Franziskus.


Ort:        Pfarrheim in Gensungen, Heßlarer Str. 1

Zeit:       ab 19.15 Uhr (Abendmesse ist um 18.30 Uhr)


Termine und Inhalte:

08.10.2014 Franziskus: Der Heilige und der Papst

14.10.2014 Franziskus: Lebensweg und Papstwahl

29.10.2014 "Die Freude des Evangeliums": Die Programmschrift des Papstes

04.11.2014 Botschaften und Gesten des Papstes

 

Erntedankgottesdienst - am 05. Oktober

Die heilige Messe um 10 Uhr im Dom wird vom Kinderwortgottesdienstkreis mitgestaltet.

Herzliche Einladung!

 

Tag der dt. Einheit - am 03. Oktober

Herzliche Einladung zu einem ökumenischen Gottesdienst am Tag der Deutschen Einheit um

10.30 Uhr in der evangelischen Stadtkirche

 

Glaubenskurs 2014 - am 02. Oktober

Papst Johannes XXIII. – ein Heiliger unserer Tage  (Teil II)


Der Vortragsabend beginnt um 19:30 Uhr im Stiftssaal.
Referent: Kaplan J. Kämpf

 

Anmeldeschluss für die Fahrt nach FORT FUN ist - der 30. September

Wer von den Ministranten und Liturgiekreismitgliedern noch nicht für die Fahrt am 11. Oktober zum FORT FUN angemeldet ist - bitte heute noch erledigen.

 

Diözesanes Friedensgebet für Pakistan - am 26. September

Generalvikar Prof. Dr. Gerhard Stanke ruft auf zu einem "Friedensgebet für Pakistan am Freitag, 26. September. Das Gebet soll an möglichst vielen Orten (z. B. Gemeinden, Schulen, Alten- heimen, Kindergärten, Verbänden, Familien) am Freitag, 26. September, um 12 Uhr stattfinden."

Mehr dazu unter folgendem Link:

 

Glaubenskurs 2014 - am 25. September

Papst Johannes XXIII. – ein Heiliger unserer Tage  (Teil I)

(mit einem Filmportrait)
Der Vortragsabend beginnt bereits um 19:15 Uhr im Stiftssaal.
Referent: Kaplan J. Kämpf

 

Infoabend zur Gemeindefahrt nach Israel - am 23. September

Am Dienstag, 23.09. sind die angemeldeten TeilnehmerInnen an der Gemeindefahrt ins Heilige Land herzlich zu einem gemeinsamen Informationsabend eingeladen.

Wir sehen uns um 19 Uhr im Stiftssaal "Alte Waage", Domplatz 30.


Für Interessierte der Link zu den Hinweisen des Auswärtigen Amtes zu Reisen nach Israel:

 

Herbstvollversammlung - vom 22.- 24. September

Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz findet im Herbst wie immer in Fulda statt. Informationen zu Ablauf, Themen und Teilnehmern finden Sie hier:

 

Tag des Friedhofs - am 21. September

In der Zeit von 14 - 18 Uhr wird auf dem Neuen Friedhof der Tag des Friedhofs begangen.

An-denken, Vor-denken, Ge-denken...

 

Trans-Fair-Verkauf - am 20. und 21. September

Am Samstag, 20. und am Sonntag, 21.09., findet die nächste Trans-Fair-Aktion nach den Messen im Domparadies statt. Es werden fair gehandelte Lebensmittel aus Entwicklungsländern zum Kauf angeboten.

 

Hl. Messe auf dem Büraberg - am 20. September

Am Samstag, 20.9. wird die Vorabendmesse für/in Ungedanken um 18 Uhr auf dem Büraberg gefeiert. Bitte Gotteslob mitbringen.

 

Sternsingerausflug - am 20. September

Unser diesjähriger Sternsingerausflug geht in den Zoo von Hannover. Der Bus startet um 7.30 Uhr.

 

"Frieden ist Segen" - Wallfahrt - am 19. September

Die Kolpingsfamilie Fritzlar lädt herzlich zu einer Wallfahrt zum Gehilfersberg ein.


Anmeldungen bitte bis zum 17.09.2014 bei Rudolf Amert unter Tel.: 05622 / 33 37


 

www.katholische-kirche-fritzlar.de - am 19. September: weit über 100.000 Besuche bei mehr als 5 Mio. Clicks

Unsere neue Homepage ist heute seit genau drei Jahren online.

Herzlichen Dank für Ihre/Eure Mitarbeit, das Interesse an diesem Kommunikationsweg und an den Informationen, die wir hier bereit stellen.

Wir freuen uns über die große Anzahl an Besuchen (gezählte unterschiedliche IP-Adressen), die unsere Homepage zu verzeichnen hat und damit verbunden über die extrem hohe Anzahl an Zugriffen (Clicks) auf der Homepage.


Besuche im jeweiligen Online-Jahr:

Jahr 1 (19.09.2011-18.09.2012)     17.463
Jahr 2 (19.09.2012-18.09.2013)     41.342
Jahr 3 (19.09.2013-18.09.2014)     50.693

                                                                     Besuche - insgesamt     109.498

                                                                     Zugriffe seit Go Live:    5.356.223

 

Lobpreisgottesdienst - am 17. September

Herzliche Einladung zum Lobpreisgottesdienst am Mittwoch um 19 Uhr in der Krypta von St. Peter in Fritzlar. In allen Lobpreisgottesdiensten, die als heilige Messen gefeiert werden, besteht die Möglichkeit, im Anschluss an die Messe den Einzelsegen zu empfangen.

Geistlicher Rat Pfarrer Schmank geht in Rente - am 15. September

Unser ehemaliger Kaplan Hans-Ludwig Schmank ist auf eigenen Wunsch - mit 75 Jahren - in den Ruhestand versetzt worden. Gottes guten Segen für ihn :-).

Mehr dazu auf der HP des Bistums unter folgendem Link:

Berichte auf der HP seiner Gemeinde in Fronhausen und aus der Tagespresse finden Sie hier:

 
 

Tag des offenen Denkmals - am 14. September

Motto des diesjährigen Tages des offenen Denkmals ist: Farbe.

Dazu passen natürlich sehr gut die Fenster bei uns im Dom. Es werden um 14 Uhr und 15.30 Uhr Führungen für jeweils zwei Gruppen angeboten. Mehr zum Tag auf der offiziellen HP unter dem Link:

 

Fest des Glaubens - am 13. September

Am 13.09. wird in Dietershausen wieder das "Fest des Glaubens" gefeiert. Herzliche Einladung! Mehr dazu finden Sie auf der HP vom Bistum Fulda oder unter folgendem Link:

 

Informationsabend zur Organisation Ethembeni - am 11. September in Homberg

Der Ökumenische Arbeitskreis Homberg lädt herzlich ein zu einem Infoabend über die Arbeit von Ethembeni, einer Organisation mit Sitz in KwaZulu-Natal, ihren Kampf gegen HIV, Aids und TBC und über die südafrikanische Kultur.


Ort: Pfarrheim , Kasseler Str. 6 in Homberg (Efze)

Zeit: 19.30 Uhr

Referentin: Esme Raw, Missionarin (spricht englisch, es wird übersetzt :-))

 

Hl. Messe auf dem Büraberg - am 06. September

Jeweils am Samstag (6.9. und 20.9.) wird die Vorabendmesse für/in Ungedanken um 18 Uhr auf dem Büraberg gefeiert.

Bitte Gotteslob mitbringen.

 

Pressemeldung Nr. 134 - vom 25. August 2014

Erklärung des Ständigen Rates der Deutschen Bischofskonferenz zur Situation im Mittleren Osten:

 

Trans-Fair-Verkauf - am 23. und 24. August

Am Samstag, 23. und am Sonntag, 24.8., findet die nächste Trans-Fair-Aktion nach den Messen im Domparadies statt. Es werden fair gehandelte Lebensmittel aus Entwicklungsländern zum Kauf angeboten

 

Hl. Messe auf dem Büraberg - am 23. August

Jeweils am Samstag (23.8., 6.9. und 20.9.) wird die Vorabendmesse für/in Ungedanken um 18 Uhr auf dem Büraberg gefeiert.

Bitte Gotteslob mitbringen.

 

Waffelaktion der kfd - am 17. August

Die diesjährige Waffelaktion der kfd Fritzlar findet

am 17. August ab 11 Uhr im Stiftssaal statt.

Herzliche Einladung (bringen Sie Hunger mit!).

 

Kräuterweihe an Mariä Himmelfahrt - am 15. August

Am Fest „Mariä Aufnahme in den Himmel“ ist Kräuterweihe. Wer möchte, kann Kräuter- oder Blumensträuße zur Segnung mitbringen.

 

Kindertagesstätte St. Josef - Erzieher/in gesucht - ab sofort

Für eine Integrationsmaßnahme wird ab sofort eine Erzieherin/ein Erzieher für 15 Wochen- stunden gesucht. Interessierte melden sich bitte im Pfarrbüro.

 

Keine Lobpreisanbetung - am 02. August


Nur zur Erinnerung -  am ersten Samstag im August findet keine Lobpreisanbetung statt. 


 

Antik- und Flohmarkt - am 02. August

Der diesjährige Antik- u. Flohmarkt findet am Samstag, 2.8., ab 10 Uhr vor dem Dom statt. Der Erlös ist für die Domsanierung bestimmt.

 

Ministranten und Liturgiekreismitglieder fahren nach Rom - vom 02.-09. August

Am 02. August werden 30 Kinder aus unseren Gemeinden in Fritzlar, Homberg, Gudensberg und Zimmersrode mit vier Begleitpersonen zur internationalen Ministrantenwallfahrt in Rom starten.

Hier ein Blick auf die Woche:

 

Referentin im Dekanat Fritzlar - seit 01. August


Heute hat Frau Andrea Koucky (gesprochen Kutzki) Dienstbeginn. Wer mehr über sie erfahren möchte, folge bitte dem Link


Joh. 14, 1

Jesus sprach: "Euer Herz sei ohne Angst! Glaubt an Gott und glaubt an mich!"

 

Kath. Kirche in Deutschland - Zahlen 2013/2014 - Veröffentlichung vom 28.07.2014

Hier finden Sie die "Arbeitshilfen 269" der Deutschen Bischofskonferenz voll mit Zahlen und Fakten für das Jahr 2013 (im Original unter www.dbk.de)

 

Pfarrbüro: Änderung der Öffnungszeiten in den Ferien - ab 28. Juli

Das Pfarrbüro ist vom 28. Juli bis einschl. 05. September 2014 montags bis freitags nur vormittags von 9.00 bis 12.00 Uhr geöffnet. Wir bitten um Beachtung!

 

Ausstellung zum Turiner Grabtuch - vom 26. Juli - 31. August in Hünfeld

"Wer ist der Mann auf dem Tuch?"


Bei dieser Wanderausstellung werden u.a. eine Kopie des Tuches und ein den Spuren auf dem Tuch nachgebildeter dreidimensionaler Corpus gezeigt, Nägel u.v.a.m.


Ort: St. Bonifatiuskloster, Klosterstr. 5, 36088 Hünfeld

Zeit: werktags von 9-19 Uhr

Eintritt: frei (Spende wird erbeten)

 

Fahrzeugsegnung - am 26. und 27. Juli

Die Sommerferien sind vor der Tür. Viele von uns werden in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten verreisen, um auszuruhen, um neue Kraft zu tanken.

Im Reisesegen gibt Gott denen, die sich mit dem Auto, im Flugzeug, Bus oder Schiff oder sonst wie auf den Weg machen, eine Zusage: "Ich bin bei Dir und halte meine schützende Hand über dich und begleite dich in deinen Ferien, egal, was passiert!"
Reisesegen – damit ich getrost unterwegs sein kann!
Alle Auto-, Motorrad- und Fahrradfahrer(innen) sind herzlich dazu eingeladen.


Segnung jeweils nach den Gottesdiensten:

Samstag, 26. Juli: nach den Vorabendmessen um 18 Uhr in Fritzlar und auf dem Büraberg

Sonntag, 27. Juli in Wabern nach dem 9.30 Uhr Gottesdienst, in Fritzlar nach dem 10 Uhr und dem 18 Uhr Gottesdienst

 

Hl. Messe auf dem Büraberg - am 26. Juli

Jeweils am Samstag (26.7., 23.8., 6.9. und 20.9.) wird die Vorabendmesse für/in Ungedanken um 18 Uhr auf dem Büraberg gefeiert.

 

Familienmesse - am 26. Juli

Am 26. Juli um 18 Uhr findet in Fritzlar die nächste Familienmesse statt. Bei diesen Messfeiern soll besonders für die Kinder und ihre Familien Gottes Botschaft lebendig werden, ihnen der Zugang zum Verständnis der Texte, Zeichen und liturgischen Handlungen ermöglicht werden. Wir laden alle Gemeindemitglieder ganz herzlich dazu ein!

 

Angebote für Lobpreisgottesdienste in Kassel - ab 25.07.2014

An jedem letzten Freitag im Monat um 19 Uhr in der kath. Kirche Maria Königin des Friedens (bekannt als Fatima-Kirche). Nächste Termine sind: 25.7.; 29.8.; 26.9.; 31.10. und 28.11. 


Pfarrer Dr. Theophilus Ugbedeojo Ejeh
Marienkapelle der Fatima-Kirche
Memelweg 19

Kassel-Wilhelmshöhe

 

Kirchliche Statistik - am 24. Juli

Die Deutsche Bischofskonferenz hat wieder statistische Daten zur Kirche in Deutschland veröffentlicht.

 

Finanzbroschüre veröffentlicht - am 24. Juli

Das Bistum Fulda legt eine "Finanz- und Leistungsübersicht 2014" vor. Hintergrund - und auch die Broschüre selbst  zum Download - finden Sie auf der HP des Bistums unter folgendem Link:

 

Vorbesprechung Waffelaktion - am 23. Juli

Kath. Frauengemeinschaft Fritzlar: Vorbesprechung Waffelaktion
Am Mittwoch, 23. Juli, ist um 19.30 Uhr die Besprechung der diesjährigen Waffelaktion, die am 17. August stattfindet.

 

Lobpreisgottesdienst - am 23. Juli

Herzliche Einladung zum Lobpreisgottesdienst am Mittwoch um 19 Uhr in der Krypta von St. Peter in Fritzlar. In allen Lobpreisgottesdiensten, die als heilige Messen gefeiert werden, besteht die Möglichkeit, im Anschluss an die Messe den Einzelsegen zu empfangen.

 

90 Jahre Katholischer Bläserchor - am 19. und 20. Juli

Der Katholische Bläserchor Fritzlar feiert am 19. und 20. Juli 2014 sein 90-jähriges Bestehen mit einer            

Serenade am 19. Juli

ab 19 Uhr auf dem Domplatz

und durch die Gestaltung des

Hochamtes am 20. Juli im Dom

mit anschließendem Frühschoppen. Mehr dazu:

 

Trans-Fair-Verkauf - am 19. und 20. Juli

Trans-Fair-Verkauf ist wieder am Samstag, 19. und am Sonntag, 20.07. nach den Messen im Domparadies.

 

Benefiz-Fußballturnier in Baunatal - am 19. Juli

Herzliche Einladung zum VO-Cup, der wie in jedem Jahr auf den Kleinfeldplätzen des Baunataler Stadtparks stattfindet.

40 Mannschaften spielen zu Gunsten krebskranker Kinder und behinderter Menschen Fußball.

Auf dem Feld stehen pro Mannschaft 6 Personen, wovon mindestens eine Person weiblich ist.

 

Requiem für den ehem. Dechant Vogel - am 18. Juli

Am Freitag, 18. Juli 2014, feiern wir in der Abendmesse um 18.30 Uhr ein Requiem für den verstorbenen Monsignore Ludwig Vogel.

 

Ökumene-Fahrt nach Erfurt - am 15. Juli

Herzliche Einladung zu dieser Tagestour nach Erfurt.


 

Glaubenskurs 2014 - am 10. Juli


Allah uakbah - GOTT ist groß

Die koranische Botschaft vom Frieden und vom heiligen Krieg.

Referent: Militärpfarrer Patton
Ort:           Stiftssaal
Zeit:          19.30 Uhr


 

Elternabend zur Vorbereitung auf die Erstkommunion 2015 - am 08. Juli

Am Dienstag, 8. Juli, findet um 20 Uhr der erste Elternabend zur Vorbereitung auf die Erstkommunion 2015 statt. Alle Kinder aus Fritzlar und Wabern, die zzt. die 2. bzw. 3. Klasse besuchen, haben eine schriftliche Einladung zum Besuch des Kommunionunterrichtes erhalten. Sollte jemand keine Einladung erhalten haben und zur Erstkommunion in 2015 gehen möchte, kann sich bitte im Pfarrbüro melden bzw. zum Elternabend am 8. Juli in den Stiftssaal kommen.

 

Vortrag mit dem Thema „Gefährlicher Glaube – Christenverfolgung aktuell" - am 07. Juli


Am Montag, 7.7., findet ein Vortrag mit dem Thema „Gefährlicher Glaube – Christenverfolgung aktuell“ um 19.30 Uhr im Stiftssaal statt. Referent ist Herr Hartmut Nitsch von Open Doors, einem überkonfessionellem christlichen Hilfswerk, das sich seit über 50 Jahren in rund 50 Ländern für verfolgte Christen einsetzt.


Dom zu Fritzlar - Briefmarke

Die Briefmarke vom Dom ist wieder verfügbar :-)

Nachdem die Briefmarke vom Dom bereits am Erstausgabetag nach zwei Stunden vollständig vergriffen war (lt. Fulda erstmalig geschehen), sind jetzt die nachbestellten Marken angekommen. Wer möchte kann sie zum Preis von 1 € pro Stück im Pfarrbüro erwerben.

 

  Monsignore Ludwig Vogel ist verstorben.

  *13.11.1920      geweiht am 23. Juli 1950       † 05.07.2014


  Am Samstag ist unser ehemaliger Dechant im Alter von 93   Jahren gestorben - Ehrendomkapitular Monsignore Ludwig Vogel.


Der Herr gebe ihm die ewige Ruhe,

und das EWIGE Licht leuchte ihm.
Herr, lass` ihn ruh`n in Frieden.
Amen


Monsignore Ludwig Vogel, ehem. Dechant vom Dekanat Fritzlar
 

Das Requiem fand statt am Freitag, 11. Juli 2014, um 15 Uhr in der Pfarrkirche St. Rabanus-Maurus in Petersberg, im Anschluss daran war die Beisetzung auf dem Friedhof in Petersberg.


In Fritzlar feiern wir am Freitag, 18. Juli 2014, in der Abendmesse um 18.30 Uhr ein Requiem für den Verstorbenen.


Wer hat kein Buch von ihm über den Dom im Regal stehen?

Viele von uns haben ganz persönliche Erinnerungen an Dechant Vogel, seine Arbeit in Fritzlar in Dechanei und Krankenhaus, an seine Lust zu fliegen und so vielen Menschen wie möglich das Heilige Land zu zeigen oder die Marienverehrung nahe zu bringen, an seine Arbeit im Fatima Weltapostolat, an seine drei Töne, seine Kenntnis der Familien, sein Einspringen als guter Nachbar auf dem Weg zum Krankenhaus zur Geburt eines Kindes, das heute selbst Priester ist, die Erinnerung an das persönliche Wort, einen Brief und seine "Unterschrift" - den gemalten Vogel...

Ein Blick auf Seite 7 lohnt sich:

 

 

Vortrag: Luther (und die Reformation) - am 03. Juli in der ev. Stadtkirche

Das evangelische Forum Schwalm Eder in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirchengemeinde FZ und dem Kirchenkreis FR-HR lädt ein zu einem Vortrag mit Referent Prof. Dr. Dr. theol. h.c. Heinz Schilling über "Denken und Handeln der Reformatoren und ihre Bedeutung für die Entwicklung der modernen Gesellschaft". Beginn ist um 19.30 Uhr.

Montag,
27. März 2017

Am Sonntag, 26.03.2017, werden die Uhren von 2 Uhr auf 3 Uhr vor gestellt.

Die Nacht wird eine Stunde kürzer.

 

Frühschicht - am 29. März

 

Abend der Versöhnung vor Ostern - am 31. März in der Basilika

 

Erstkommunion 2016/2017

 

St. Wigbert

 

St. Bonifatius

 

St. Brigida

 

Ehe- u. Familienpastoral