Katholische Seelsorger

 
 
 

Pfarrbüro

 

Lobpreisanbetung

 

Bibelkreis

 

Fronleichnam 2017

 

Gefängnisseelsorge in der JVA Schwalmstadt

Gemeindeleben 2013

Palmsonntag mit Palmweihe am Grauen Turm - am 24. März 2013

Der Palmsonntag in diesem Jahr war bitterkalt und sehr windig. Aber erstmals in unserer Geschichte wollten wir mit der Palmsonntagsprozession am Grauen Turm beginnen und von dort aus durch das "Stadttor", durch den Burggraben und dann über die St. Wigbert-Straße in den Dom ziehen.


Treffen war um 9.30 Uhr am Grauen Turm.

Der Dom war bereits für den Gottesdienst am Palmsonntag vorbereitet worden und "wartete" auf die Ankunft der Prozession.

 

Feierlich war es am Grauen Turm, Gebete, die Palmweihe, der Bläserchor spielte - aber es war so kalt, dass Stadtpfarrer Schütz seine Schäfchen sehr schnell Richtung Dom führte, wo wir kurz vor 10 Uhr eintrafen und unter kräftigem Gesang des Liedes GL Nr. 815 (Christus, Erlöser und König, dir sei Ruhm und Verehrung und herrliches Lob...) in den Dom einziehen und die heilige Messe im Warmen feiern konnten. (Herzlichen Dank dafür!)

 

Das Vortragekreuz hat eine  wunderbaren Platz im Hochchor gefunden:

 
 
 
 
 

Und so groß wird das alles, wenn man auf den Stufen kniet und nach oben schaut...

 

Parkmöglichkeiten an Fronleichnam

 

St. Wigbert

 

St. Bonifatius

 

St. Brigida

 

Ehe- u. Familienpastoral