Katholische Seelsorger

 
 
 

Pfarrbüro

 

Lobpreisanbetung

 

Bibelkreis

 

Gefängnisseelsorge in der JVA Schwalmstadt

Gruppen & Vereine - Legio Mariae --- Textbeitrag: Frau Barbara Kaiser

Legio Mariae

Präsidium "Mutter der Barmherzigkeit, Fritzlar"



Die Gruppe wurde am 07. September 1921, vor jetzt 90 Jahren,  von Frank Duff in Dublin gegründet.

Die Präsidien (kleinste Einheiten innerhalb der Legion) sind weltweit verbreitet.

Unsere Gebetsgruppe besteht aus drei aktiven Mitgliedern und wurde 1970 von Frau Maria Eisner in Fritzlar gegründet.

Die aktiven Mitglieder haben sich dazu verpflichtet, täglich die Catena Legionis und den Rosenkranz zu beten. Dazu kommt der freiwillige Einsatz in Altenheimen und die Betreuung unserer betenden Mitglieder (allein in Fritzlar 35 Mitglieder).


Wöchentliche Treffen:
Dienstags, 14.30 Uhr im Seniorenstift St. Elisabeth, Allee 14, 34560 Fritzlar
Vorsitzende: Frau Barbara Kaiser, Tel. 05622 / 91 98 696

 

Auszug aus dem Jahresbericht - September 2010 - September 2011

Die heilige Messe für die verstorbenen Mitglieder wurde im November gefeiert.

Unsere Hauptaufgabe sehen wir in der Betreuung unserer betenden Mitglieder, die unseren Besuch schon oft erwarten. Wir bringen ihnen unsere Mitgliederzeitung "Die Stimme der Legion" und andere religiöse Zeitschriften.

Für die umliegenden und weiter entfernten Gemeinden verschicken wir die Stimme.

Wir besuchen und betreuen die betenden Mitglieder in zwei Altenheimen.

Wir nutzen jede Gelegenheit für Glaubensgespräche mit Touristen bei Dom- bzw. Aufsichtsdiensten.

Pfarrbriefe und Missionshefte werden von uns regelmäßig ausgetragen. 



Hier noch der Link zur offiziellen Homepage der Legio Mariens in Deutschland, deren Verantwortliche uns auch die beiden Bilder oben und das Logo zur Veröffentlichung freigegeben hat:

 

Fronleichnam 2017

 

Erstkommunion 2016/2017

 

St. Wigbert

 

St. Bonifatius

 

St. Brigida

 

Ehe- u. Familienpastoral