Katholische Kirche Fritzlar

 

Gottesdienstzeiten und aktuelle Vermeldungen für St. Peter, Fritzlar,

St. Bonifatius, Ungedanken,

St. Wigbert, Wabern und für alle, die mit uns Gottesdienst feiern möchten, finden Sie im Pfarrbrief.


Beichtgelegenheit ist immer samstags von 17.00 bis 17.30 Uhr im Dom und nach Vereinbarung.

 
 
 

Pfarrbüro

Während der Sommerferien, in der Zeit vom 06.07. bis einschließlich 14.08.2020, ist das Pfarrbüro Mo., Di., Do. +  Fr. nur vormittags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Mittwochs ist das Büro geschlossen.  


Wir bitten jedoch darum, von persönlichen Vorsprachen -soweit möglich- Abstand zu nehmen. Bitte richten Sie Anliegen und Anfragen telefonisch bzw. per E-Mail an das Büro. Lediglich unaufschiebbare Angelegenheiten können persönlich mit vorheriger Terminvereinbarung bearbeitet werden. 

Wir bitten darum, beim Besuch des Pfarrbüros eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. 


 
 

Kommunionjahrgang 2021

Hier finden Sie erste Informationen zur Erstkommunion am Weißen Sonntag 2021


Dekanat Fritzlar - Ehe- und Familienpastoral --- Beitrag: Diakon Mihajlov

Natürliche Empfängnisregelung und Sexualität

 

Natürliche Empfängnisregelung

"Eine besonders sichere Empfängnisregelung ist für viele Frauen wichtig. Immer mehr Frauen lehnen aber herkömmliche hormonelle Verhütungsmittel wegen ihrer möglichen Nebenwirkungen für Körper und Umwelt ab.
Jetzt gibt es eine gute Lösung im Einklang mit der Natur: Die Natürliche Empfängnisregelung (NER) ist zuverlässig und gesund. In respektvoller Harmonie mit dem weiblichen Zyklus werden Fruchtbarkeitszeichen beobachtet und das Zusammenleben des Paares danach ausgerichtet."


Lesen Sie weiter im Original auf:

Weitere Infos zu Natürliche Empfängnisregelung unter:

 

"Vision Liebe

möchte Sie zu einer Reise in das Geheimnis der menschlichen Liebe einladen. Wir möchten Ihnen eine Vision von Liebe vorstellen, die Sie in dieser Weise vielleicht noch nie gehört haben.
Tief in unserem Herzen haben wir die Sehnsucht nach einer Liebe, die uns ganz erfüllt. Doch machen wir die Erfahrung: die Welt ist übersättigt mit Sex, aber sie hungert nach Liebe."


Lesen Sie weiter unter:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

„Nur was ich schätze, kann ich schützen!“ - das MFM-Projekt

"Das MFM-Projekt - Ein werteorientiertes sexualpädagogisches Präventionsprojekt begleitet Mädchen, Jungen und ihre Eltern in die Pubertät.
Wie Mädchen und Jungen ihren eigenen Körper erleben und bewerten, hat großen Einfluss auf ihr Selbstbild und ihr Lebensgefühl. Sich als Frau oder als Mann zu bejahen, ist eine ihrer entscheidenden Entwicklungsaufgaben.
Innovation in der Sexualpädagogik:
Die Wertschätzung des eigenen Körpers ist Grundvoraussetzung für einen verantwortungsvollen Umgang mit Gesundheit, Fruchtbarkeit und Sexualität und damit Grundlage jeglicher Prävention, denn Nur was ich schätze, kann ich schützen!
Dabei unterstützen wir junge Menschen mit unseren Workshops und Vorträgen..."


Weitere Infos unter: MFM-Projekt

Ansprechperson für MFM - Workshops und Vorträge

 Ansprechperson für MFM - Workshops und Vorträge im Bistum Fulda:
 Frau Geraldine Groll
 Telefon: 0661 / 4803 789

 
 

teenstar Deutschland

Teenstar ist ein sexualpädagogisches Programm für Jugendliche und junge Erwachsene, das von der Gynäkologin Dr. med. gyn. Hanna Klaus entwickelt wurde und international verbreitet ist.
ZIELE von teenstar sind:
- jungen Menschen im Bereich von Freundschaft, Liebe, Fruchtbarkeit und Sexualität ganzheitliche Orientierung zu bieten
- die Integration der sich entwickelnden Sexualität in die Gesamtpersönlichkeit zu erleichtern
- Jugendliche zu Verantwortung und Reife im Umgang mit ihrer Sexualität zu führen
- die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen zu fördern

Weitere Infos unter:

 
 

Diakonenweihe Johannes Wende - am 04. Juli

Heute hat Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez Herrn Johannes Wende in Fulda zum Diakon geweiht...


 

Erstkommunion 2020 - Stand 06. Juni 2020

Die neue Planung steht. Bitte folgen Sie dem Link zu den Informationen für Unterricht, Proben und geplanten Terminen für die Erstkommunionfeier in diesem Jahr.

 
 

Anbetung - seit 21. März

Das Allerheiligste ist in der Pieta-Kapelle.


 

Unter diesem Link finden Sie die "Fallzahl der positiv auf das neuartige Coronavirus getesteten, verstorbenen und aktuell infizierten Personen für den gesamten Schwalm-Eder-Kreis"

 

Das Robert Koch - Institut hat eine Übersichtsseite eingerichtet, auf der die Krankheits- und Todesfälle in Deutschland, der Bundesländer und der Landkreise dargestellt werden.


Auch von uns die eindringliche Bitte - bleiben Sie zuhause und wenn das nicht geht, halten Sie Abstand zueinander...


 

Die Johns Hopkins Universität veröffentlich ein Dashboard mit den Infizierten-, Todes- und Genesendenzahlen weltweit.


Unser Gebet gilt allen von der Krankheit betroffenen Menschen!


 

St. Wigbert

 

St. Bonifatius

 

St. Brigida