Katholische Seelsorger

 
 
 

Pfarrbüro

 

Lobpreisanbetung

 

Bibelkreis

 

Fronleichnam 2017

 

Gefängnisseelsorge in der JVA Schwalmstadt

Ausstellung "Zwischen Erde und Himmel" - Beitrag von den Veranstaltern

Über Rossella Vasta

Rossella Vasta

Rossella Vasta wurde1962 in Palermo geboren.

Sie hat durch ihr Studium an der Universität in Perugia (Italien) den Titel Master of Philosophy erworben.
Rossella Vasta ist eine international renommierte Künsterlin, die ihre Werke in Europa, Amerika und Japan ausstellt.
In Deutschland war die Kunst von Rossella Vasta bisher in Berlin, München, Bochum, Dortmund und in der Zisterzienserabtei Marienstatt, zu sehen.

Rossella Vasta über ihre Arbeit:
„Der Titel “Zwischen Erde und Himmel“ assoziiert die horizontale Welt des Menschen, die in der Vertikalen des Geistigen überstiegen werden will.


Dieser Titel umschreibt den geistigen Weg jedes Menschen, der zum Transzendenten führen möchte, die im Tiefsten die Sehnsucht jedes Menschen darstellt… Zu Gott aufsteigen zu wollen nach den eigenen Vorstellungen, ohne sich von seinem Willen abhängig zu machen, ohne die Kraft dieses großen Vertrauens, welcher der Glaube ist, bedeutet im Gegenteil, ein Opfer des Hochmutes zu werden, den man so offensichtlich am heutigen desorientierten Menschen beobachten kann.“

Montag,
27. März 2017

Am Sonntag, 26.03.2017, werden die Uhren von 2 Uhr auf 3 Uhr vor gestellt.

Die Nacht wird eine Stunde kürzer.

 

Frühschicht - am 29. März

 

Abend der Versöhnung vor Ostern - am 31. März in der Basilika

 

Erstkommunion 2016/2017

 

St. Wigbert

 

St. Bonifatius

 

St. Brigida

 

Ehe- u. Familienpastoral