Katholische Seelsorger

 
 
 

Pfarrbüro

 

Immer sonntags 17.15 Uhr

Anbetung und Lobpreis

• jeden Donnerstag um 18 Uhr eucharistische Anbetung im Dom
• jeden 1. Samstag im Monat um 19.15 Uhr gestaltete Anbetung mit Lobpreis und Rosenkranz im Dom
• jeden 2. Mittwoch im Monat um 19 Uhr Lobpreisgottesdienst mit der Möglichkeit zum Einzelsegen in der Krypta
• am 1. Dienstag im Monat (wenn auch die Abendmesse im KRH ist) stille eucharistische Anbetung von 14.30 Uhr bis 18 Uhr in der Krankenhauskapelle

 
 

Das Heilige Jahr der Barmherzigkeit

 

Jubiläumsablass

 

Samstags im Dom: 12.-12.15 Uhr

Im PV St. Brigida Schwalm-Eder-Fulda: St. Bonifatius, Ungedanken - Übersicht

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der katholischen Gemeinde St. Bonifatius, Ungedanken

Wir sind eine Gemeinde mit knapp 500 Mitgliedern. Unseren Ort gibt es seit 800 Jahren, genau so lange, wie die katholische Gemeinde.

Verantwortlicher Seelsorger ist Herr Dechant Jörg-Stefan Schütz, der in Fritzlar lebt. Da er neben Ungedanken auch für Fritzlar und Wabern zuständig ist, haben wir einen gemeinsamen Pfarrbrief und auch unser Pfarrbüro wird von Fritzlar aus geführt.

Seit 01. August 2011 gibt es dazu einen zweiten Seelsorger, Herrn Kaplan Jürgen Kämpf und (bis zum 31. Juli 2012 Frau Gemeindereferentin Pia Mamani Mamani) seit 01. August 2012 Herrn Gemeindereferent Michael Pörtner.

Gottesdienstzeiten und aktuelle Vermeldungen entnehmen Sie bitte dem Pfarrbrief:

Sie erreichen unsere Pfarrsekretärin, Frau Erbs, im Pfarrbüro in Fritzlar:

Unsere Pfarrkirche finden Sie hier berauf, hinter dem letzten Wohnhaus auf der linken Seite. Parken können Sie nach 50 m auf der rechten Seite.

 

Verwaltungsrat 2016ff

 

St. Wigbert

 

St. Bonifatius

 

St. Brigida

 

Ehe- u. Familienpastoral

 

Gottesdiensttext arabisch

 

Station in Fritzlar - vom 25.-28.05.2015