Katholische Seelsorger

 
 
 

Pfarrbüro

 

Erstkommunionvorbereitung 2019/2020

Unter dem folgenden Link (klicken Sie einfach auf das Bild) finden Sie eine Seite mit dem "ABC der Erstkommunionvorbereitung" und dem aktuellen Terminplan.

 
 

Eckdaten kirchlichen Lebens

 Quelle: Deutsche Bischofskonferenz


Dekant Fritzlar --- Beitrag: Pfarrer Jens Körber

Pfarrer Jens Körber

Zum 1. August 2019 wurde ich durch Bischof Dr. Gerber als Pfarrer für die Pfarrkuratie St. Josef Schwalmstadt-Neukirchen ernannt. Die fusionierte Pfarrei St. Josef besteht aus den Kirchorten St. Josef in Ziegenhain, St. Adalbert in Neukirchen, St. Johannes der Täufer in Frielendorf, St. Bonifatius in Schreckbach und Herz Jesu in Oberaula. Des Weiteren wurde ich zum Pfarradministrator der Pfarrkuratie Maria Hilf in Trutzhain ernannt (Gedenk- und Wallfahrtskirche). Die Gemeinden gehören dem Pastoralverbund Maria Hilf Schwalmstadt an.


Gemeinde ist für mich überall dort erfahrbar, wo Menschen sich versammeln. Der Volksmund sagt: „Veränderungen gehören zum Leben.“ In unserer Zeit wachsen die einzelnen Kirchorte zusammen. Eine Chance sich gegenseitig, mit einer offenen Haltung, kennenzulernen und sich am gemeinsamen katholischen Glauben zu freuen. Die Besonderheiten in den verschiedenen Kirchorten sollen dabei weiterhin mit Leben gefüllt werden.

 




Zu meiner Person: 1982 in Fulda geboren, in Schmalnau (Rhön) aufgewachsen, Ausbildung zum Bürokaufmann mit anschl. Berufstätigkeit, Abitur am Collegium Marianum in Neuss, Priesterseminar Fulda mit Studium in Fulda und Mainz, Diakonat in Hanau-Kesselstadt, Priesterweihe durch Bischof Algermissen am 23. Mai 2015, erste Kaplansstelle in Freigericht-Somborn und Hasselroth sowie zweite Kaplansstelle in Stadtallendorf und Emsdorf.

 

Mit Gottes Segen in Bewegung – unter dem Schutzmantel Mariens!


Es grüßt

Pfarrer Jens Körber

 

Pfarrbüro

Steinweg 51

34613 Schwalmstadt-Ziegenhain

 

Tel. 06691 3227

Fax 06691 6099


E-Mail:

Homepage:

 
 

Abend der Versöhnung - am 13. Dezember

Im vom Kerzenlicht erhellten Dom, in der Stille, in der Beichte und im Gespräch, im Zuhören der meditativen Texte, begleitet durch die Musik, finden wir „einen Moment“ der Stille.

Herzliche Einladung!


Frühschicht im Advent - am 14. Dezember

Am Samstag, 14.12. und 21.12., ist jeweils um 7 Uhr Frühschicht in der Krypta.

Anschließend wie immer gemeinsames Frühstück (am 14.12. in der Alten Lateinschule und am 21.12. im Stiftssaal). Kaffee, Tee und Brötchen werden gestellt, wir bitten, süßen und herzhaften Belag mitzubringen.

Herzliche Einladung dazu.

 
 

Pfarrgemeinderat 11/ 2019 bis 2023

Nach der konstituierenden Sitzung... hier der neue Pfarrgemeinderat für Fritzlar und Ungedanken.

 

Stellenausschreibung Kindertagesstätte St. Josef

Wir suchen ab sofort für unsere Kindertagesstätte St. Josef eine/n Erzieher (m/w/d) befristet in Teilzeit mit 30 Wochenstunden für eine Elternzeitvertretung. Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch (05622/1735) oder per E - Mail an

 

St. Wigbert

 

St. Bonifatius

 

St. Brigida