Unser Heinrichskreuz ist unterwegs

Das Heinrichskreuz ist aktuell nicht im Domschatz von Fritzlar ausgestellt.

Es wird von Mitte Februar 2024 bis Mitte Mai 2024 in Bamberg gezeigt.


Bei der Abholung war die HNA dabei. Hier der Link zum Artikel:


 

Gottesdienstzeiten und aktuelle Vermeldungen für St. Peter, Fritzlar,

St. Bonifatius, Ungedanken,

St. Wigbert, Wabern und Herz Jesu, Gudensberg und für alle, die mit uns Gottesdienst feiern möchten, finden Sie im Pfarrbrief.

 
Gemeindeleben 2014/2015

Erstkommunionvorbereitung für die katholischen Gemeinden in Fritzlar und Wabern

Weißer Sonntag ist am 12. April 2015

 

ABC der Erstkommunionvorbereitung für das Jahr 2015

Verantwortlich für die Kommunionvorbereitung sind

Stadtpfarrer Jörg-Stefan Schütz,

Kaplan Jürgen Kämpf und

Gemeindereferent Michael Pörtner.


Herr Pörtner ist erster Ansprechpartner in organisatorischen Fragen und per Mail über

michael.poertner@pastoral.bistum-fulda.de

zu erreichen.


Das Pfarrbüro erreichen Sie telefonisch unter 05622 / 99 99 -0


 

Terminübersicht - ab 21. September 2014

Die Kommunionvorbereitung beginnt am So, 21.09.2014 um 14h mit einer Auftakt-Wanderung der Erstkommunionfamilien, die mit der gemeinsamen Teilnahme an der Abendmesse im Dom abgeschlossen wird.

 

Terminübersicht - ab 30. Januar 2015

Herzliche Einladung...

 

Erstkommunion 2015 in Fritzlar und Wabern - Gruppenstunden

- in Fritzlar
Gruppe 1: dienstags,      16.00 Uhr (Kaplan Kämpf)
Gruppe 2: donnerstags, 16.15 Uhr (Pfarrer Schütz)


- in Wabern: dienstags,  16.10 Uhr (Gemeindereferent Pörtner)


 

Auftakt zur Erstkommunionvorbereitung - am 21. September 2014

Am Sonntag, 21. September trafen sich unsere fast 30 Erstkommunionkinder...

Frühschichten - am 9. und 23. März

Frühschichten in der Fastenzeit feiern wir am 9.03. u. 23.03. um 7 Uhr in der Klosterkirche der Ursulinen. Anschließend gemeinsames Frühstück in der Mensa. Kaffee, Tee und Brötchen sind vorhanden. Bitte bringen Sie den „Belag“ (Butter, Wurst, Käse, Marmelade…) selbst mit.

Bonifatiusjahr 2023

Im Jahre 723 kam Bonifatius hierher - vor 1.300 Jahren...

(Foto: Wolfgang Josef)