Katholische Kirche Fritzlar

 

Gottesdienstzeiten und aktuelle Vermeldungen für St. Peter, Fritzlar,

St. Bonifatius, Ungedanken,

St. Wigbert, Wabern und für alle, die mit uns Gottesdienst feiern möchten, finden Sie im Pfarrbrief.


Beichtgelegenheit ist immer samstags von 17.00 bis 17.30 Uhr im Dom und nach Vereinbarung.

 
 
 

Pfarrbüro

Während der Sommerferien, in der Zeit vom 06.07. bis einschließlich 14.08.2020, ist das Pfarrbüro Mo., Di., Do. +  Fr. nur vormittags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Mittwochs ist das Büro geschlossen.  


Wir bitten jedoch darum, von persönlichen Vorsprachen -soweit möglich- Abstand zu nehmen. Bitte richten Sie Anliegen und Anfragen telefonisch bzw. per E-Mail an das Büro. Lediglich unaufschiebbare Angelegenheiten können persönlich mit vorheriger Terminvereinbarung bearbeitet werden. 

Wir bitten darum, beim Besuch des Pfarrbüros eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. 


 
 

Kommunionjahrgang 2021

Hier finden Sie erste Informationen zur Erstkommunion am Weißen Sonntag 2021


Gemeindeleben - Gebete

Ein uraltes Wallfahrtsgebet:

Jungfrau, Mutter Gottes mein!

Jungfrau, Mutter Gottes mein, lass mich ganz dein eigen sein!
Dein im Leben, dein im Tod, dein in Unglück, Angst und Not;
dein in Kreuz und bitt'rem Leid, dein für Zeit und Ewigkeit.
Jungfrau, Mutter Gottes mein, lass mich ganz dein eigen sein!


Mutter, auf dich hoff' und baue ich.
Mutter, zu dir ruf' und seufze ich.
Mutter, du Gütigste, steh` mir bei.
Mutter, du Mächtigste, Schutz mir verleih'.

O Mutter, so komm, hilf beten mir!
O Mutter, so komm, hilf streiten mir!
O Mutter, so komm, hilf leiden mir!
O Mutter, so komm und bleib bei mir!

Du kannst mir ja helfen, o Mächtigste!
Du wirst mir auch helfen, o Gütigste!
Du musst mir nun helfen, o Treueste!
Du willst mir auch helfen, Barmherzigste!

O Mutter der Gnade, der Christen Hort!
Du Zuflucht der Sünder, des Heiles Pfort`!
Du Hoffnung der Erde, des Himmels Zier!
Du Trost der Betrübten, ihr Schutzpanier!

Wer hat je umsonst deine Hilf' angefleht?
Wann hast du vergessen ein kindlich Gebet?
Drum ruf' ich beharrlich in Kreuz und in Leid:
"Maria hilft immer! - Sie hilft jederzeit!"

Ich ruf' voll Vertrauen in Leid und in Tod:
"Maria hilft immer - in jeglicher Not!"
So glaub' ich und lebe und sterbe darauf:
"Maria hilft mir in den Himmel hinauf!"


Jungfrau, Mutter Gottes mein, lass mich ganz dein eigen sein!
Dein im Leben, dein im Tod; dein in Unglück, Angst und Not!
Dein in Kreuz und bitt'rem Leid, dein für Zeit und Ewigkeit.


Amen.

 
 

Gesegnete Urlaubszeit

Vielleicht auch mal in der Bibel lesen oder in Stille im Dom sein...


 

Erstkommunion 2020 - Stand 06. Juni 2020

Die neue Planung steht. Bitte folgen Sie dem Link zu den Informationen für Unterricht, Proben und geplanten Terminen für die Erstkommunionfeier in diesem Jahr.

 
 

Anbetung - seit 21. März

Das Allerheiligste ist in der Pieta-Kapelle.


 

St. Wigbert

 

St. Bonifatius

 

St. Brigida