Gottesdienstzeiten und aktuelle Vermeldungen für St. Peter, Fritzlar,

St. Bonifatius, Ungedanken,

St. Wigbert, Wabern und Herz Jesu, Gudensberg und für alle, die mit uns Gottesdienst feiern möchten, finden Sie im Pfarrbrief.

 

Bonifatiusjahr 2023

Im Jahre 723 kam Bonifatius hierher - vor 1.300 Jahren...

Gemeindeleben 2023 --- Bonifatiusjahr 2023 --- Fotos Sandra Arend

Bonifatius und Lioba – gemeinsam für Christus

Festprediger heute war Pfarrer Togar Pasaribu aus Petersberg.


Zur Predigt sagt die offizielle Pressemeldung des Bistums: 


"„Bonifatius war ein Teamplayer“. Auf seiner missionarischen Reise war der Heilige nämlich nicht allein unterwegs: Der Apostel der Deutschen hat immer wieder Menschen dazu berufen, ihn bei der Verbreitung des christlichen Glaubens zu unterstützen.


So auch die Heilige Lioba, eine Verwandte des Missionars. Verschiedene bis heute erhaltene Briefe zeigen, wie eng der Austausch zwischen Bonifatius und Lioba war – und das bis über den Tod hinaus. So wurden Lioba und Bonifatius auf dessen Wunsch beide in Fulda begraben.

Der Heilige Bonifatius gilt als Apostel der Deutschen. Im 8. Jahrhundert hat er den christlichen Glauben auch auf dem Gebiet des heutigen Bistums Fulda verbreitet. Sein Grab befindet sich im Fuldaer Dom."