Gottesdienstzeiten und aktuelle Vermeldungen für St. Peter, Fritzlar,

St. Bonifatius, Ungedanken,

St. Wigbert, Wabern und Herz Jesu, Gudensberg und für alle, die mit uns Gottesdienst feiern möchten, finden Sie im Pfarrbrief.

 
Domgemeinde

Kirchenverwaltungsrat Fritzlar / Ungedanken - seit Juni 2021 bis April 2024

Am 19. und 20. Juni 2021 wurde die Ergänzungswahl zum Kirchenverwaltungsrat für Fritzlar/Ungedanken durchgeführt.

Die Mitglieder sind:

Pfarrer Patrick Prähler (seit 01. August 2021)

Vorsitzender kraft Amtes


Tel. 05622 / 9999-0


Dr. Jestädt-Platz 11

34560 Fritzlar

Herr Konrad Winter

Stellvertretender Vorsitzender

Amtszeit: 2021-2027


Tel.: 05622 / 29 58


Hellenweg 65

34560 Fritzlar

Herr Bernd Becker

Amtszeit bis 11 2023 - verlängert bis 04 2024


Tel.: 05622 / 65 93


Hellenweg 39

34560 Fritzlar

Frau Bettina Behrendt

November 2021 - 2023 (Nachrückerin für Herrn Kuhaupt) - verlängert bis 04 2024

Tel.: (0 56 22) 91 88 91 o. 91 88 93


Am Langen Berg 38

34560 Fritzlar

Herr Thomas Drößler

Amtszeit: 2021-2027


Tel.: 05622 / 15 40


Höhenweg 20

34560 Fritzlar

Herr Dr. Thomas Fölsch

Amtszeit: 2021-2027


Tel. 05622 / 919 818


Oststr. 15

34560 Fritzlar

Herr Michael Scholz

Amtszeit: 2018- 11 2023 - verlängert bis 04 2024


Tel.: 05622 70 752


34560 Fritzlar

Aufgaben des Verwaltungsrates

Das Gremium ist für die Verwaltung der Finanzen zuständig, erstellt den Haushaltsplan und die Jahresendrechnung.

 

Details zu Aufgaben, Rechten und Pflichten:


Ausgeschieden:

Stand 14. November 2021

Herr Kuhaupt wird auf eigenen Wunsch den Sitz im Verwaltungsrat abgeben, damit er sich zukünftig ganz in die vielfältigen Aufgaben als Baukurator einbringen kann. Herzlichen Dank für die Mitarbeit!!!


Neue Verwaltungsrätin wird Frau Bettina Behrendt, die laut Liste nachrücken wird.


Herr Arno Kuhaupt

Amtszeit: 2018-2023


Tel.: 05622 / 798 154


Marktplatz 23

34560 Fritzlar

Samstag,
13. April 2024

Kandidierende

für unsere Gemeinden und mehr...

Kandidaten und mehr...

Bonifatiusjahr 2023

Im Jahre 723 kam Bonifatius hierher - vor 1.300 Jahren...

(Foto: Wolfgang Josef)