Katholische Seelsorger

 
 
 

Pfarrbüro

 

Ehe- u. Familienpastoral

Gemeindeleben 2013

Passionssonntag

Der Passionssonntag ist der vorletzte Sonntag vor Ostern. Traditionell werden an diesem Tag die Kreuze der Kirchen mit violettfarbenen Tüchern verhüllt. Am Passionssonntag und dem darauf folgenden Palmsonntag bleiben die Kreuze verhüllt - bis zur Todesstunde des Herrn am Karfreitag.

Im Dom zu Fritzlar sieht es dann so aus:

Das große Triumphkreuz

 
 
 

Das Kreuz auf der Kanzel

 
 

Blick zur Pieta

 
 

Blick zum Reliquienaltar

 
 

Blick zu dem kleinen Altar im Martinschor

 
 

Auch das Kreuz im Beichtraum wird verhüllt und die Türen des Flügelaltares im südlichen Seitenschiff werden geschlossen.

 
 

...und dann beginnt die Passion:


Stellenausschreibung

Zum 01.08.2019 suchen wir

Erzieher (m/w/d) in Teilzeit

mit 27 Wochenstunden für eine Elternzeitvertretung und

30 Wochenstunden befristet wegen einer Integration.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 20. Juli ans Pfarrbüro.

Details unter folgendem Link:
 
 

St. Wigbert

 

St. Bonifatius

 

St. Brigida