Gottesdienstzeiten und aktuelle Vermeldungen für St. Peter, Fritzlar,

St. Bonifatius, Ungedanken,

St. Wigbert, Wabern und Herz Jesu, Gudensberg und für alle, die mit uns Gottesdienst feiern möchten, finden Sie im Pfarrbrief.

 

Bonifatiusjahr 2023

Im Jahre 723 kam Bonifatius hierher - vor 1.300 Jahren...

Gemeindeleben 2023 --- Beitrag: S. Arend

Summer Jam der KJF in Fritzlar - am 19./20. August 2023

Bereits zum zweiten Mal fand der sogenannte Summer Jam - eine Veranstaltung der Katholischen Jugend im Bistum Fulda (KJF) - in Fritzlar statt.


Um 14 Uhr startete das Programm mit dem Aufbau der Zelte im Pfarrgarten, denn in diesem Jahr sollte das Event mit einer Übernachtung stattfinden. Gegen 14.30 Uhr brachen wir - an einem warmen, aber angenehmen Sommertag - auf. Mit einem Bollerwagen, der mit Getränken beladen war und guter Laune führte uns der Weg am Fluss entlang und anschließend durch den Wald hinauf auf den Büraberg. Oben angekommen besichtigten wir zuerst die kleine Kapelle. Im Anschluss wurden einige Gruppenspiele gespielt und als Highlight hatten die Kinder jede Menge Spaß bei einer Wasserbombenschlacht.


Gegen 17 Uhr ging es zurück nach Fritzlar. Im Pfarrgarten wurde daraufhin gegrillt und es gab die Gelegenheit sich entweder auszuruhen oder weiter zu spielen. Um 20 Uhr versammelten wir uns gemütlich um ein Lagerfeuer herum zum gemeinsamen Abendgebet. Auf unserer Wanderung waren wir in der Natur unterwegs und konnten viele Tiere und Pflanzen entdecken. Das Thema des Abendgebetes war aus diesem Grund "Gottes Schöpfung".


Am nächsten Morgen wurden wir durch die Sonnenstrahlen in unseren Zelten geweckt. Nachdem wir uns alle fertig gemacht hatten, starteten wir mit einem Morgengebet zum Thema "Freundschaft". Anschließend gab es ein gemeinsames Frühstück und gut gestärkt ging es dann in Richtung Dom, um sich in der Sakristei auf den Festgottesdienst vorzubereiten.


Im Rahmen des Bonifatiusjahres in Fritzlar war an diesem Sonntag Pfarrer Togar Pasaribu als Hauptzelebrant eingeladen. In der Predigt ging es um den hl. Bonifatius und die hl. Lioba. Er gab uns Anregungen, wie wir diese beiden Weggefährden heutzutage als Beispiel nehmen können, gemeinsam mit Christus unterwegs zu sein und sich für seine Kirche einzusetzen.


Insgesamt hatten 10 Kindern und Jugendliche ein erlebnisreiches Wochenende, an dem sie Gemeinschaft erleben konnten, Spaß hatten und gleichzeitig Glaubenserfahrungen sammeln durften.


Tizian Kress, der sich im Vorstand der KJF engagiert und den Summer Jam gemeinsam mit Fritzlarer Jugendlichen organisiert hat betont: „Es ist schön, dass wir den Kontakt mit Fritzlar pflegen und bereits zum zweiten Mal eine großartige Veranstaltung zusammen planen und durchführen konnten".