Katholische Seelsorger

 

Gottesdienstzeiten und aktuelle Vermeldungen für St. Peter, Fritzlar,

St. Bonifatius, Ungedanken,

St. Wigbert, Wabern und für alle, die mit uns Gottesdienst feiern möchten, finden Sie im Pfarrbrief.


Beichtgelegenheit ist immer samstags von 17.00 bis 17.30 Uhr im Dom und nach Vereinbarung.

 
 

Pfarrbüro

 

Erstkommunionvorbereitung 2019/2020

Unter dem folgenden Link (klicken Sie einfach auf das Bild) finden Sie eine Seite mit dem "ABC der Erstkommunionvorbereitung" und dem aktuellen Terminplan.

 
 

Eckdaten kirchlichen Lebens

 Quelle: Deutsche Bischofskonferenz


Domgemeinde - Kirchen und Kapellen --- Textbeitrag: Frau Jutta Ramisch

St. Katharina - Klosterkirche der Ursulinen

Die Klosterkirche befindet sich südwestlich vom Dom - zu Fuß 5 Minuten entfernt. Zur Veranschaulichung ein Satellitenbild:

Wenn Sie die Kirche noch nicht kennen - hier ein paar Informationen und Bilder dazu:

 

Die Klosterkirche wurde etwa Ende des 13. Jahrhunderts gebaut.
Geweiht wurde sie Katharina von Alexandrien.
Es handelt sich um eine einschiffige Kirche, äußerlich schlicht gebaut, mit [bis kurz vor Weihnachten 2011] geschlossenem Chor. Durch abgetreppte Strebpfeiler gegliedert, die Ostfenster erhalten zweiteiliges Maßwerk. An der Nordseite und dem Chor befinden sich lange, schmale Spitzbogenfenster. An der Südwand wird die kleine Sakristei mit Kreuzgewölbe später angebaut.
Die Kirche wird heute von der Ursulinenschule und der Domgemeinde St. Peter genutzt.


Ein paar Eindrücke in Bildern:

Heilige Katharina mit Schwert...

Hl. Petrus

..und zerbrochenem Rad

Mutter Gottes

 

Die Klosterkirche vor dem Umbau im Herbst 2011

 

Der direkte Vergleich - vorher/nachher

Die Klosterkirche nach dem Umbau

 
 

Ursulinenschule Fritzlar

Weitere Informationen zur Geschichte von Kloster, Kapelle und Schule finden Sie auf der Homepage der Ursulinenschule Fritzlar.


Aktuelle Stellenangebote

 
 

St. Wigbert

 

St. Bonifatius

 

St. Brigida