Katholische Kirche Fritzlar

Stadtpfarrer Patrick Prähler
(seit 01. August 2021)

 

Gottesdienstzeiten und aktuelle Vermeldungen für St. Peter, Fritzlar,

St. Bonifatius, Ungedanken,

St. Wigbert, Wabern und für alle, die mit uns Gottesdienst feiern möchten, finden Sie im Pfarrbrief.

 
 
 

Pfarrbüro

Wir bitten darum, beim Besuch des Pfarrbüros eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. 


 
 

Erstkommunionvorbereitung 2022/2023

Auf dieser Seite finden Sie das Einladungsschreiben zur Erstkommunionvorbereitung 2022/2023 und wichtige Hintergrundinformationen.

St. Bonifatius, Ungedanken

Aktuelle Kurzinfo 2021 - für Ungedanken

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Sternsingeraktion - ab 26. Dezember

In Ungedanken und Rothhelmshausen

Am 26.12. wird im Hochamt im Dom gemeinsam mit den Sternsingern aus Fritzlar eine kleine Sternsingergruppe aus Ungedanken/Rothhelmshausen ausgesendet. Am Sonntag, 02.01. ist die Rückkehr in der Pfarrkirche in Ungedanken. 

Zu folgenden weiteren Terminen können Sie die diesjährige Sternsinger-Aktion mit Ihrer Spende unterstützen und einen geweihten Segensaufkleber für Ihre Haustür bekommen:

In Ungedanken im DGH am Montag, den 27.12. von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr und von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Kontaktlos:

Wer kontaktlos spenden möchte, kann mir ab dem 26.12. bis spätestens 01.01. einen Briefumschlag mit der Spende in meinen Briefkasten in der Oststraße 15A einwerfen. Ihr Briefumschlag muss neben der Spende Ihren Namen und die genaue Adresse (Straße, Hausnummer, Ungedanken oder Rothhelmshausen) enthalten. Dann werde ich Ihnen in den darauffolgenden Tagen einen Segensaufkleber in Ihren Briefkasten werfen.

Am Sonntag, den 02.01. werden die Sternsinger in der Messe in Ungedanken wieder zurückkehren und die gesammelte Spendensumme bekannt geben. Sie sind herzlich eingeladen, diesen Gottesdienst mit uns zu feiern.

Statt Krippenspiel - am 24. Dezember

Liebe Kinder der Pfarrgemeinde in Ungedanken/Rothhelmshausen,

da dieses Jahr wieder kein Krippenspiel stattfinden kann, haben wir uns etwas anderes einfallen lassen, um euch und uns auf den Heiligen Abend einzustimmen.

In Ungedanken haben wir an 14 Stellen die Bild- und Textseiten einer Weihnachtsgeschichte aufgehangen. Der Geschichten-Spaziergang wird für euch ab 12.00 Uhr am Heiligen Abend bis in den Abend hinein im Ort zur Verfügung stehen, so dass Menschenansammlungen vermieden werden können. Ihr seid herzlich eingeladen, am Heiligen Abend am DGH mit Seite eins zu starten und den weiteren Seiten bis zum Ziel zu folgen. Dort wartet eine kleine Überraschung auf euch.

Haltet bitte die aktuellen Hygieneregeln und Abstandsbestimmungen ein.

Wir wünschen euch eine schöne Weihnachtszeit!

Herzliche Grüße,

das Krippenspiel-Team (Cl. Fölsch, Cl. Freidhof, E. Zipperer-Volke)

 

Hl. Witta, Bischof - Gedenktag am 26. Oktober

 Bischof Witta war von 741-755 Bischof des Bistums Büraburg...

 

Tag des offenen Denkmals auf dem Büraberg - am 12. September

Herzliche Einladung auf den Büraberg und dort in die älteste Kirche nördlich des Limes...

 

Vorabendmessen im August - am 14. und 28. August

Herzliche Einladungen zu den Vorabendmessen im August. Wir feiern sie am 14 und 28. August um 18 Uhr auf dem Büraberg.


 

Pfarrsekretär/in gesucht - zum 12. Juli

Zum 12. Juli 2021 ist bei der Katholischen Kirchengemeinde St. Peter, Fritzlar,

die Stelle eines/einer Pfarrsekretär/in (m/w/d) mit 9 Wochenstunden neu zu besetzen.


Bitte übersenden Sie uns schnellstmöglich Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen - gerne auch als Online-Bewerbung - an die Katholische Kirchengemeinde St. Peter,

Dr.-Jestädt-Platz 11, 34560 Fritzlar 

oder an: sankt-peter-fritzlar@pfarrei.bistum-fulda.de

Öffnungszeiten der Wahllokale am 19. und 20. Juni

(Zum Vergrößern bitte das Logo unserer drei Kirchen anklicken)

Ungedanken

Wabern

Fritzlar

 
 

Nachprimizen von Herrn Kaplan Johannes Wende - am 19. und 20. Juni

Herr Kaplan Johannes Wende feiert in Fritzlar, Ungedanken und Wabern seine Nachprimizen und erteilt den Primizsegen.

Ungedanken: Sa., 19.06., 18 Uhr

Wabern: So., 20.06., 8.30 Uhr

Fritzlar: So., 20.06., 10.30 Uhr

Herzliche Einladung dazu.

 

Fronleichnam in Ungedanken - am 03. Juni

Wunderbarer Schmuck zum Hochfest...


 

Bürabergssonntag - am 09. Mai

Keine gemeinsame Prozession, aber ein feierlicher Gottesdienst auf dem Berg...


Abendlob in Ungedanken - am 14. April

Am 14. April ist um 18.00 Uhr Abendlob in der Pfarrkirche in Ungedanken. 

Eingeladen sind alle, die sich nach Ruhe sehnen, die eine andere Weise der Begegnung mit sich selbst und Gott suchen.

Zusätzliche Beichtgelegenheiten vor Ostern - ab 27. März

Zusätzliche Beichtzeiten vor Ostern : 

in Fritzlar: Sa., 27.03., 16 - 17 Uhr, u . Karfreitag, 02.04., im Anschluss an die Karfreitagsliturgie 

in Ungedanken: So., 28.03., im Anschluss an die Hl. Messe 

in Wabern: Sa., 27.03., 17 Uhr und Karfreitag, 02.04., im Anschluss an die Karfreitagsliturgie

 

Kreuzweggebet - ab 19. Februar

Kreuzweggebet in Fritzlar: während der Fastenzeit wird 

                  freitags um 17.45 Uhr vor der Abendmesse sowie 

                  montags am 01.03., 08.03., 15.03. und 22.03. um 19 Uhr im Dom.


Kreuzweggebet auf dem Büraberg: regelmäßig 

                  samstags um 14.30 Uhr; Treffpunkt ist immer die 1. Station. 

                  Abschluss: Karfreitag um 10 Uhr.

Aschermittwoch - am 17. Februar

Mittwoch, 17.02.2021 Aschermittwoch, Fast- und Abstinenztag


18.30 Uhr    DOM          hl. Messe mit Austeilung des Aschenkreuzes

18.30 Uhr    Unged.      hl. Messe mit Austeilung des Aschenkreuzes

18.30 Uhr    Wabern     hl. Messe mit Austeilung des Aschenkreuzes

Sternsingeraktion 2021, Ungedanken und Rothhelmshausen - Info vom 23.01.2021

Vielen Dank allen Spendern, den Helfern der Aktion und vielen Dank allen Sternsingern für das Engagement!

1129 € haben zwei Familien Anfang des neuen Jahres in Ungedanken und Rothhelmshausen für bedürftige Kinder und Jugendliche in der Ukraine gesammelt. Zuvor bereiteten sich die zwei Sternsinger-Familien getrennt voneinander zuhause auf die diesjährige Sternsingeraktion vor. Nach dem Aussendegottesdienst und an zwei Terminen in Ungedanken und Rothhelmshausen im Freien unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Abstands-bestimmungen sowie kontaktlos wurden die Spenden gesammelt.


Ich möchte an dieser Stelle gerne alle anderen Helfer und Sternsinger herzlich grüßen, die aufgrund der aktuellen Situation nicht aktiv an der diesjährigen Sternsinger-Aktion teilnehmen konnten. Ich hoffe, dass wir uns Ende 2021 wieder alle gemeinsam auf die neue Sternsingeraktion vorbereiten können.

Claudia Fölsch und Team



Hintergrundinformation

Die diesjährige Sternsingeraktion lautet: Kindern halt geben in der Ukraine und weltweit

Aufgrund einer sehr hohen Arbeitsmigration wachsen viele Kinder in der Ukraine nur mit einem Elternteil, bei den Großeltern oder bei anderen Verwandten oder Pflegefamilien auf. Die längere Abwesenheit der Eltern wirkt sich negativ auf das emotionale und soziale Wohlbefinden vieler Kinder aus.

So helfen die Sternsinger: Die Caritas in der Ukraine ist ein wichtiger und langjähriger Projektpartner des Kindermissionswerks `Die Sternsinger`. Ein Netz von elf Caritas-Zentren unterstützt dank der Sternsinger-Spenden landesweit bedürftige Kinder und Jugendliche, z. B. bieten sie Aktivitäten für Kinder und junge Erwachsene an, betreuen bei den Hausaufgaben, organisieren Freizeitaktivitäten und bieten psychologische und praktische Hilfe im Alltag. Seit der Pandemie versorgten sie Familien auch mit Lebensmitteln, Hygieneartikeln und weiteren Gütern.

Sternsinger in Ungedanken und Rothhelmshausen - ab 31. Dezember 2020

Sternsinger in Ungedanken und Rothhelmshausen: Am 31.12.2020 wird in der Jahresabschlussmesse eine kleine Sternsinger-Gruppe ausgesendet. Sie sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Bitte melden Sie sich hierzu wie gewohnt im Pfarrbüro an. Es gelten die aktuellen Hygienebestimmungen und Abstandsregeln. Nach der Messe haben Sie die Möglichkeit, einen geweihten Segensaufkleber für Ihre Haustür gegen eine Spende für die diesjährige Sternsinger-Aktion zu erwerben.


Zu folgenden weiteren Terminen sind die Sternsinger in den Ortschaften präsent. Dort können sie die diesjährige SternsingerAktion mit Ihrer Spende unterstützen und einen geweihten Segensaufkleber für Ihre Haustür bekommen:


in Ungedanken vor dem DGH am Samstag, 02.01.2021, 10- 10.30 Uhr und am Sonntag, 03.01.2021, von 16-16.30 Uhr;

in Rothhelmshausen vor dem DGH am Samstag, 02.01.2021, 11-11.30 Uhr und am Sonntag, 03.01.2021, von 15-15.30 Uhr.


Auch zu diesen Terminen gelten die aktuellen Hygienebestimmungen und Abstandsregeln.


Am Sonntag,10.01.2021, um 09 Uhr werden die Sternsinger wieder zurückkehren und die gesammelte Spendensumme bekannt geben. Sie sind herzlich eingeladen, diesen Gottesdienst mit uns zu feiern. Bitte melden Sie sich hierfür wie gewohnt im Pfarrbüro an.


Wir wünschen Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit, bleiben Sie gesund. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung für die diesjährige Sternsinger-Aktion.

Herzliche Grüße!

Claudia Fölsch und Team

Es werde Licht - weil...

Seit 31. Juli 2022 laden wir alle Menschen mit Freude am Dom ein, sich an dieser besonderen Aktion zu beteiligen. 

Warum gerade jetzt? 

 
 

St. Wigbert

 

St. Bonifatius

 

St. Brigida